Offizielle europäische Webseite  
 
 

C H A T - 15.01.1999

Lois: Hallo alle zusammen und willkommen bei "Lois' Daily Planet's Pretender Chatraum"! Heute Abend werden wir mit Jamie Denton chatten... dem Mann den wir alle LIEBEN zu haßen ... Mr. Lyle!

Lois: Wenn wir einmal den Chat begonnen haben, wird Jamie nicht in der Lage sein mit jemandem "privat zu chatten" und er wird eure Posts nicht lesen können bevor wir sie nicht zu ihm geschickt haben. ... Also bitte unterbrecht nicht den Redefluß durch "privates Chatten" mit ihm, da er entschieden hat so viele eurer Fragen zu beantworten wie irgend möglich!

Lois: Und nun ... während er euch noch sehen kann ... begrüßt unseren Sondergast, JAMIE DENTON! (Wenn ihr ihm etwas nettes sagen wollt nutzt eure Chance!)

Der Bildschirm wird mit Willkommensgrüßen an Jamie nur so überhäuft.

Jamie Denton: Hallo alle miteinander, vielen Dank für die warme Begrüßung! Ich werde so schnell es geht tippen wenn ihr die Fehler überlest!

Jamie Denton: Hi Sarah (Es war ein dumpfer Schlag im Staat von Texas zu hören als Jamie's größter Fan ohnmächtig wurde und umkippte, ein Lächeln auf den Lippen, eine sehr glückliche Frau. Sie war die erste Person die mit Jamie jemals über den online-Chat "gesprochen" hat.)

Lois: (von Elicia) Wie bist du an die Rolle des Mr. Lyle gekommen?

Jamie Denton: Es war nur ein Anruf von Craig und Steve. Möglicherweise wegen meiner Rolle in "That old feeling" ("Noch einmal mit Gefühl).

Lois: (von Kar328) Wie würdest du Mr. Lyle's Charakter beschreiben?

Jamie Denton: Das ist schwer - soziopathisch? - abartig? - gefährlich? - liebenswürdig?

Da es schwer war Jamie unter all den anderen Chattern heraus zu sehen, änderte er seine Schriftfarbe auf Anfrage einige Chatter. Daraus resultierte dann, daß Jamie einige Fragen in furchtbaren Farben beantwortet hat.

Jamie Denton: Cyan ist nicht wirklich meine Farbe...

Lois: (von JD'sMoeGirl) Wie ist es jemanden zu spielen der erst als der nette Typ von nebenan auftritt, aber in Wirklichkeit eine Klapperschlange ist? (Ein Soziopath)

Jamie Denton: Die besten beiden Wörter der Welt um ihn zu schreiben, wirklich!

Lois: (from Myra) Was bedeutet dein Tattoo und wann hast du es bekommen?

(Jamie spielt noch immer mit den Farbeinstellungen ... versuchend die richtige zu finden, zudem noch eine die ihm gefällt ... er wählte die Farbe Gelb, welche nicht wirklich lesbar war, und schon war ein Chor von "Benutz' nicht gelb!" der Fans losgebrochen...)

Jamie Denton: Ich versuch' ja das Gelb los zu werden!! Aber ich hab verdammt nochmal nur einen Daumen!

(Der Bildschirm scrollte in Lichtgeschwindigkeit als jeder bemerkt hatte, daß Jamie sie auf den Arm genommen hatte! Die richtige Farbe endlich gefunden, fuhr Jamie mit der Beantwortung der Fragen im Chat fort...)

Jamie Denton: Das Tattoo ist für meinen Vater.

Lois: (von JD'sMoeGirl) Es sieht so als als würden du und Andrea Parker es sehr genießen euch gegenseitig aus zu spielen. Wie ist euer Verhältnis am Set?

Jamie Denton: Sie ist fantastisch. Sie ist sehr sehr witzig und es ist leicht mit ihr zu arbeiten.

Lois: (von JD'sMoeGirl) Und wie kommst du mit Jon Gries zurecht? Es scheint so als würdest du es genießen ihn zu quälen, wenn er Broots spielt (ich konnte mich nicht beherrschen *g*)

Jamie Denton: Jonny ist eine wirkliche Erfahrung. Extrem intelligent und ein echter Lausbub wie du dir vorstellen kannst.

Lois: (von Prfreader) Hast du außer Sport und The Pretender noch eine Lieblings-fernsehsendung?

Jamie Denton: "Emergency Vets" sicherlich. Ally McBeal ist eine Pflichtsendung -- an sich nur wegen Greg Germann (Richard Fish) und Peter MacNicol (John "der Keks" Cage).

Lois: (von Elicia) Wenn du drei Wörter hättest um deine Charaktere als Lyle zu beschreiben, welche wären das?

Jamie Denton: Gefährlich, soziopathisch aber vorallem beherrscht - das ist der Schlüssel von Lyle.

Lois: (von Aldun) Macht es dir Spaß einen Bösewicht zu spielen und hast du geahnt einen Bösewicht so überzeugend zu spielen? (Du hast so "jugendhafte Blicke" welche ein Handycap sein könnten in einer Rolle als Bösewicht.)

Jamie Denton: "Noch einmal mit Gefühl" hat das ausgelöst. Seht es euch an! Die persönlichkeit von dem Typ ist Lyle-like, aber harmlos. Und ich bin nicht sicher wegen der Blicke...

Lois: (von Ambrosia) Welche Sportmannschaften unterstützt du?

Jamie Denton: Die nationalen Meister, die Tennessee Volunteers! Und die Indianapolis Colts (Payton Manning's aus Tennessee)

Lois: (von JD'sMoeGirl) Was tust du um dich auf deine Rolle als Lyle vor zu bereiten? Hast du irgendein spezielles Ritual (in Ermangelung eines besseren Wortes) um tatsächlich diese Rolle zu werden?

Jamie Denton: Ich glaube nicht an solche Dinge. Du mußt deine Charaktere nur kennen und wissen wie sie scheinbar in den unterschiedlichsten Umständen reagiert.

Lois: (von Kar328) Wenn du auf einer Insel stranden würdest, welche Charaktere aus der Serie würdest du sein wollen und wieso?

Jamie Denton: Miss Parker - hast du sie nicht gesehen?

Lois (von ~Zoe~) Wieviele Episoden dreht ihr im Voraus? Wir werden die Episode namens "Mr. lee" morgen zu sehen bekommen, also wie viele mehr sind gerade im Kasten oder in Produktion?

Jamie Denton: Wir sind 5 Episoden voraus, würdet ihr wohl gerne wissen...

Lois (von ~Zoe~) Ich würde gern wissen, wieviel Zeit ihr zum Lernen eures Textes habt. Vom zeitpunkt an dem ihr euer Drehbuch bekommt bis hin zum Drehen, wieviel zeit vergeht da?

Jamie Denton: Sehr wenig, ich habe heute ein Script für 2 Episoden bekommen und wenn wir drehen ist es nicht anders. Eigentlich also nur am Drehtag.

Lois: (von BJ) Bist du traurig darüber als der nette Typ von neben an gecastet worden zu sein, der sich dann als gar nicht so nett entpuppt?

Jamie Denton: Ich finde es großartig! Es nervt nur der nette gutaussehende Typ zu sein.

Lois: (von B_twin_2) Was ist das beste Sprichwort das dir je gegeben wurde?

Jamie Denton: Von meinem Vater: "Du kannst einer Meerjungfrau keinen Spagat beibringen."

Lois: (von southernbelle_180) Ich habe gehört, daß du aus Nashville, Tennessee bist. Beschreibst du dich selbst noch als "Südstaatler" und fühlst du dich noch mit deiner Heimat verbunden?

Jamie Denton: Absolut, noch immer ein "Redneck". Ich bin kein Fan großer Städte. Ich liebe die ruhige freundliche Gegend.

Lois (von Lalcharly) Stimmt es, daß du das Rauchen kürzlich aufgegeben hast? Wenn dem so ist, haben Andrea und du euch gegenseitig moralische Unterstützung gegeben?

Jamie Denton: Ich habe nie geraucht, nur in einer Folge und einigen Auftritten. Andrea hat kürzlich aufgehört, der Tag an dem wir die letzte Folge der letzten Staffel gedreht haben.

Lois: (von JD'SMoeGirl) Was sind die witzigsten Dinge gewesen die am Set bisher geschehen sind? Irgendwelche Fehler die dir in Erinnerung geblieben sind und die du erzählen willst?

Jamie Denton: Das beste das mit einfällt habe ich Lois bereits gesagt (in einem früheren Interview) ... als Jeff Donovan seinen Dialog als Kyle wie der Bösewicht aus Austin Powers um 3 Uhr morgens (Red Rock Jarod - Showdown in der Wüste) zum Besten gab. Ansonsten keine großen Fehler, wir waren sehr schnell und die ganze Mannschaft ist sehr professionell.

Lois: (von Mareen S.) Magst du Lyle? Oder denkst du das etwas zu böse an der Charaktere ist?

Jamie Denton: Eine der Grundregeln des Schauspielerns - Du mußt seine Rolle lieben, oder sich zumindest komplett hineinversetzen. Ich kann diesen Typen völlig verstehen, er wurde von jemandem in die Mangel genommen von Anfang an und sie werden dafür bezahlen...

Lois: (von JD'sMoeGirl) Machst du irgendwelche deiner Stunts selbst? (z.B. angeschoßen werden und vom Dock ins Wasser fallen in "Ehrenwerte Gesellschaft")

Jamie Denton: Ja, ich versuche sie alle selbst zu machen. Sie ließen mich aber trotzdem nicht ins Wasser fallen. Es war um 4 Uhr morgens und wir hatten nur ein Kostüm am Set.

Lois: (southernbelle_180) Wieviel kannst du in deine Rolle einfließen lassen? Kannst du behaupten "Mr. Lyle würde das oder jenes nie sagen oder tun" und/oder Vorschläge machen wie Lyle in bestimmten Situationen reagieren würde?

Jamie Denton: Manchmal, insbesondere habe ich die Ansicht, daß manches "Lyle-untypisch" ist.

Lois: (von Kar328) Welche ist deine Lieblingsfolge?

Jamie Denton: Was denkst du? "Showdown in der Wüste" aus der letzten Staffel!

Lois: (von JarodsGal) Wir wissen, daß du singst. Kann man dich irgendwo singen hören?

Jamie Denton: Das ist ein Mysterium! Ich habe meinen Weg durchs Theater getrickst um einen Schnellstart meiner Karriere zu machen. Wußtest du, daß Jon G. (Jon Gries) eine Band hat die eine eigene CD aufgenommen hat? Keine Ahnung wo man die bekommen kann.

Lois: (von B_twin_1) Hoffst du daß Lyle sich irgendwann schuldig fühlen wird daß er so ein scrupelloser, mörderischer Wahnsinniger ist?

Jamie Denton: Nicht schuldig, aber er wird die Wirkung einige seiner Aktionen erleben - möglicherweise in Frage stellen - wenn es ihn interessieren sollte.

Lois: (von JD'sMoeGirl) Wie oft schleichst du dich bei der alt.tv.pretender Newsgroup ein? (Ich muß das fragen! *g*)

Jamie Denton: Nur ein paar Mal, aber man weiß nie...

Lois: (von Ambrosia) neben dem Umbringen deiner Charaktere - also richtig - oder dem erneuten Verlieren eines Teils, was wäre das Schlimmste was die Drehbuchautoren mit deiner Charaktere tun könnten?

Jamie Denton: Laßt ihn weiterhin den scherzenden und jedermanns Prügelknabe sein. Er ist etwas zu gefährlich für sowas - es schwächt ihn.

Lois: (von JarodsGal) Weißt du wieso NBC die Serie nicht mehr unterstützt?

Jamie Denton: Sie sind sehr zufrieden. Sie erwarten nicht viel von Samstag Nacht und wir geben ihnen sehr viel mehr - es ist sehr frustrierend.

Lois: (von southernbelle_180) Mit welchem Schauspieler bzw. welcher Schauspielerin hat es dir am meisten Spaß gemacht zu arbeiten?

Jamie Denton: Emma Thompson, Bette Midler, John Travolta, Harve (Presnell) - sie sind alle sehr talentierte und coole Leute.

Lois: (von Aga) Wer ist dein Lieblingssänger? (außer dir selbst *smile*)

Jamie Denton: The Boss - Bruce Springsteen - Da gibt es keinen Ersatz.

Lois: (von JD'sMoeGirl) Mr. Lyle ist immer sehr elegant angezogen. Hast du irgendwas zu sagen was du tragen willst oder ist das nur Sache des "Kostümdesigners"?

Jamie Denton: Bevor wir begonnen hatten diese Staffel zu drehen habe ich gesagt, daß ich ihn aus diesen Anzügen raushaben will! "Showdown in der Wüste" war sein Outing, er mußte nicht den kooperativen Hanswurst spielen. Ich wollte ihn wie eine männliche Miss Parker anziehen.

Lois: (von Prfreader) Im Gegensatz zu vielen anderen Serien fiel mir auf, daß bisher keiner der DarstellerInnen jemals Regie geführt hat. Ist das nicht gern gesehen oder ist niemand interessiert?

Jamie Denton: Es ist niemand interessiert daran. Wir haben sehr erfahrene und talentierte Regisseure in der Warteschlange.

Lois: (von RC) Ich habe es genoßen dich in "Face Off" und "Noch einmal mit Gefühl" zu sehen... und du siehst nun besser aus als du es in diesen Filmen getan hast. Machst du irgendein Training oder nimmst du bestimmte Vitamine?

Jamie Denton: Ich kann dir nicht zustimmen, aber danke - eine strikte Diät der "Red Man" und Jack Daniels.

Lois: (von Ambrosia) Wer ist dein Lieblingsschauspieler? In wessen Fußstapfen was die karriere angeht hoffst du treten zu können?

Jamie Denton: Oh das ist schwer. Ist gibt niemand besseres als Robert Downey in "Ein Trio zum Anbeißen" oder Anthony Hopkins in allem. Ich hätte gern Kevin Spacey's Karriere.

Lois: (von Ambrosia) Wenn du nicht schauspielern würdest, was würdest du in deinem Leben machen?

Jamie Denton: An einer Schule unterrichten und Coach eines Basketballteams sein.

Lois: (von Larile) Hast du irgendwelche Haustiere?

Jamie Denton: Einen schwarzen Labrador, einen Siberischen Husky und einen neuen Papageien.

Lois: (von southernbelle_180) Ich weiß du kannst keine spezifischen Angaben machen, aber ist noch ein weiterer Kampf zwischen Jarod und Lyle geplant?

Jamie Denton: Ich weiß von einem der in Arbeit ist, bin aber nicht sicher ob es mehr geben wird.

Lois: (von Prfreader) Ich habe bemerkt, daß es in dieser Staffel für jede Folge einen anderen Drehbuchautoren gibt. Ist das zufällig oder hat es Methode?

Jamie Denton: Sie haben ein ganzes Team, viele von ihnen sind Produzenten was die Erklärung für das Durcheinander in der Zeitgeschichte ist. (zu viele Köche...?)

Lois: (von B_twin_2) Hast du eine Lieblingsinternetseite?

Jamie Denton: Lois' Daily Planet - keine andere liegt näher.

Lois: (von Larile) hast du jemals einen Werbespot für Tylenol als du einen Basketball geworfen hast und einen Arm in der Schlinge hattest? (Wenn das nicht du warst hast du einen Zwilling!)

Jamie Denton: Ja aber erinnere mich nicht! Und in der Annahme wegen Aqua Fresh... ich glaube die sind nun beide schließlich am Ende.

Lois: (von B_twin_2) Wonach schmeckt gegrillte Klapperschlange?

Jamie Denton: Nach Hühnchen.

Lois: (von CrackedGenius) Wenn du ein Baum wärst, welche Art und warum wärst du dieser?

Jamie Denton: Ein Krallen-Baum.

Lois: Danke Jamie, daß du all die Fragen beantwortet hast.

Jamie Denton: Was ist das für ein Timing? (bezogen darauf, daß er recht hatte alle Fragen innerhalb einer Stunde beantwortet zu haben)

Bild

Jamie blieb noch weitere 1 1/2 Stunden, beantwortete die ganze Zeit noch mehr Fragen, aber die einzige Möglichkeit den Chat zu speichern war über die "Screenshot"-Variante. Diese fügte ich dann ein, speicherte sie und das immer und immer wieder. Ich hatte sogar einen Kasettenrekorder sodaß ich Fragen und die Antworten laut vorlesen und dann abtippen konnte. Aber es funktionierte nicht sehr gut. Hier ist eine Übersicht über den restlichen Chat den ich noch habe.

Jemand wollte mehr Informationen über Mr. Lyle's Auftritte in diesem Jahr und Jamie antwortete, daß "Craig und Steve" ihn gefragt haben ob er als Mr. Lyle zurückkommen wollte und er wollte es nicht! Später rief Michael T. Weiss bei Jamie an und fragte ob er es sich nicht nochmal überlegen wollte (Andrea Parker tat es glaube ich auch) und schließlich nahm Jamie das Angebot dann doch an!

Her sagte nicht ob die Serie eine weitere Staffel bekommen würde oder nicht (da es zu früh war um es sicher sagen zu können), aber meinte daß es sich um eine Sieben-Jahres-Geschichte wäre usw.

Die Fragen und Antworten gehören Ambrosia's Pretender Page - da sonst niemand von uns die Fragen aufgeschrieben hatte, so saß Ali da und hat so schnell sie konnte so viele Fragen und Antworten wie möglich mitgetippt...

(von B_twin_2): Jamie, denkst du daß Lyle eine spezielle Vorliebe hat?

Jamie Denton: Ich glaube wirklich nicht. Das ist etwas was absolut nicht zu ihm paßt.

(von ALAYNA88): Machst du irgendwas während der Pause?

Jamie Denton: Ich verbringe die Pausenzeit damit abzuwarten ob die Pilotfolge meiner Serie aufgenommen wird - offensichtlich aber nicht. (er meinte "The Henleys")

(von Tggizmo): Hatten Brigitte und Lyle schon eine Affäre als sie erstmal im Centre auftraten?

Jamie Denton: Es wird großartiges Brigitte und Lyle-Material folgen!

(von ALAYNA88): Jamie, liest die Besetzung jemals ihre Fanpost?

Jamie Denton: Ich glaube wir alle tun das. Aber ich kann natürlich nicht für die anderen sprechen.

(von ALAYNA88): Hilft es der Serie wenn wir an NBC schreiben oder verschwenden wir unsere Zeit?

Jamie Denton: Es hilft, es hilft! Ich weiß es, also schreibt weiter. Irgendjemand liest es...

(von ALAYNA88): Jamie, hat dich Pretender bekannter gemacht? Bemerken dich die Leute nun mehr?

Jamie Denton: Ich wurde am Flughafen und im Heimwerkerbedarf als Lyle erkannt. Die Leute waren verängstigt.

(von MareenS): Werden sich Lyle und Miss Parker jemals näher kommen?

Jamie Denton: Lyle und Parker gehen definitiv irgendwo hin...

(von NeoDuff): JD du scheinst eine Verachtung gegen Werbung zu haben. Sind sie ein notwendiges Übel oder deine Einstellung?

Jamie Denton: Werbung ist LEICHT verdientes Geld! Du solltest nur keine nach einer Lyle-Szene laufen lassen...

Als Jamie versuchte "Auf Wiedersehen" zu sagen wurde der Bildschrim mit Nachrichten wie "Danke sehr" und Nachrichten überschüttet, in denen sich die Fans für die tolle Zeit bedankten. Es hat so lange gedauert und Jamie ist wahrscheinlich der erste Schauspieler, der einen solchen Auftritt im Internet hatte... Da er für weitere 15 Minuten im Chat blieb! Aber er mußte schließlich gehen ... und ließ eine Menge glücklicher Fans zurück.