Offizielle europäische Webseite  
 
 

C H A T - 27.01.2001

Jamie Denton betritt den Chat …

Jamie Denton: Schön, schön, schön … schöne große Gruppe

sunny_sky2000_2000: Ich bin ein neuer Fan von dir Jamie. Liebe deine Arbeit bei „Philly“.

Jamie Denton: Vielen Dank, sunny_sky.

summerrses: Also ist Jamie jetzt ganz der Unsere?

Jamie Denton: Ganz der Eure, also sprecht.

cassandra_blane: Jamie, du hast ein offenes Angebot für „Third Watch“ wenn „Philly“ nicht klappt

Jamie Denton: Danke cassandra. Wünschte du wärst ein Produzent.

Jamie Denton: Ok Leute, zuerst einmal, bitte ignoriert alle meine Tippfehler. Ich muss möglichst schnell auf möglichst viele Fragen antworten.

Jamie Denton: Ich werde sie so beantworten, wie ich sie sehe (so wie Ripley). Und bitte seid nicht gekränkt, wenn ich eine Frage überlese.

sunny_sky2000_2000: Jamie, wie ist dein Status bei der Show? Stehst du auf der Erinnerungsliste für die nächste Staffel?

Jamie Denton: Ok … Ja die Rolle ist dauerhaft. Normalerweise bin ich auch eher der Serien-Typ.

sapphire_petal: Irgendein Hinweis auf das Schicksal der Show?

Jamie Denton: Da gibt es noch gar nichts über das Schicksal der Show und wird es wahrscheinlich auch nicht vor April oder Mai geben.

gator_xx: Jamie, wird die Beziehung als ein Interessenkonflikt zwischen den beiden Charakteren beurteilt?

Jamie Denton: Ja, gator_xx (willkommen zu unserer kleinen Party), da gibt es definitiv Interessenkonflikte.

sunny_sky2000_2000: Jamie, sind die Interessenkonflikte schon näher bekannt?

Jamie Denton: Damit wird man sich in den nächsten paar Episoden beschäftigen.

sunny_sky2000_2000: Was ist mit Dan (Kyle Secor)? Wie reagiert er?

Jamie Denton: Es wird ein paar gute Szenen zwischen Ripley und Dan und Ripley und Terry geben.

shna55: Jamie, du bringst uns hier um. Gib deinen treuen Fans mal ein paar pikante Details über die Kammern.

Jamie Denton: Zählt mal nicht zu sehr auf die große „Kammer-Szene“ … Ich habe gehört, dass die nicht viel Wind machen wird.

Jamie Denton: Sieht so aus, als würden die Dinge auch ohne genug angeheizt werden.

LadyGodvia70: Ich wollte nur sagen … für alle die jemals Schmetterlinge im Bauch hatten, danke für dein intensives Schauspielern, dass uns allen erlaubt hat stellvertretend mit zu fühlen, zumindest mal nach der „Parkhaus-Szene“.

Jamie Denton: Danke LadyGodvia.

Jamie Denton: Diese Szene war ziemlich verzwickt, weil es so viel über beide Charaktere ausgesagt hat und wir mussten sie gut darstellen.

gator_xx: Entschuldigt Leute, aber die „Parkhaus-Szene“ hat mir eine Gänsehaut beschert, insbesondere als Ripley Kathleens Schlüssel zurückgehalten hat.

Jamie Denton: Ich bin überrascht, dass jemand DAS aus der Szene schließt.

Jamie Denton: Ripley hat ihre Schlüssel nicht zurückgehalten … eher das Gegenteil. Wir dachten, dass sei sehr offensichtlich. Er hat sie ihr auf der offenen Handfläche hingehalten um ihr die Kontrolle zu geben.

gator_xx: Entschuldige Jamie, der Sozialarbeiter in mir sieht immer die Gefahr, den Vergewaltiger und den Fiesling.

Jamie Denton: Verstehe, gator_xx.

Jamie Denton: Ein wenig Unbehagen ist in dieser Stufe ihrer Beziehung nie schlecht. Es gibt aber keinen Grund euch mehr von dieser Person zu erzählen.

sunny_sky2000_2000: Das ist doch sehr vage. Hitzig in argumentativer oder leidenschaftlicher Beziehung?

Jamie Denton: Es kommt eine Szene die alle Fragen bezüglich der aufgebrachten Stimmung beantworten wird.

brandie1996: Jamie, lehnt Ripley Terry Loomis wirklich ab oder respektiert er einfach nur nicht die Art wie er die Fälle bearbeitet?

Jamie Denton: Ripley respektiert Loomis … Es gab nur eine Rückblende aus der Folge „Ripley, believe it or not“, in der Ripley anmerkt wie gründlich Loomis ist.

brandie1996: Danke Jamie, hört sich wichtig an.

Jamie Denton: Im Gerichtsraum in der letzten Episode sieht man, dass obwohl Ripley Loomis von der Teenagerin am Stand weggerufen hat, er wusste wohin Terry ging und ihm etwas Spielraum lassen musste.

gator_xx: Wird Robert Haper zurückkommen?

Jamie Denton: Robert Harper hat gutes Material in „Philly - Lies of Minelli“.

sunny_sky2000_2000: Jamie, passt die Folge „Here comes the judge“ zu deinem Charakter Ripley?

Jamie Denton: Ja das passt zu Ripley, nehme ich mal an.

cassandra_blane: Was kannst oder willst du uns noch erzählen Jamie?

Jamie Denton: Ich kann euch nicht all zu viel über die kommende Staffel verraten. Aber wenn ich wüsste, dass da Sachen kommen, welche die Story voranbringen, würde ich euch sagen, dass ihr euch auf sie freuen solltet.

summerrses: Ich mag die subtilen Looks und Kommentare … wie z.B „Du siehst schön aus“ als sie ihre Haare gemacht hat. Jamie du hast tolle „Looks“.

Jamie Denton: Danke, summerrses.

pretenderprofilergirl: Ich hoffe wirklich, dass es mehr Pretender-Filme geben wird.

Jamie Denton: Ich bin da nicht sehr optimistisch, aber ich hab mich ja schon mal geirrt bei diesen verrückten Netzwerken.

Riyadha: Wird Ripley irgendwann mal … ähm … emotionaler?

Jamie Denton: Was für ein Scherz wäre das denn Kristen?

MaryJLWD: Chickeydoodles, Ich denke ich habe mal irgendwo gelesen, dass Jamies Opa Richter war.

Jamie Denton: Ja, mein Opa war Richter. Er ist zurzeit Bezirksstaatsanwalt.

caroline_1us: Jamie, filmen die „Philly“ in LA oder in Philadelphia? Die Bilder der Stadt sind umwerfend.

Jamie Denton: “Philly“ wird in Culver City in Californien gedreht. Sie machen eine Menge Ausflüge um die Außenansichten aufzunehmen.

mc_california: Jamie, versuchen Kathleen und Ripley ihre Beziehung geheim zu halten?

Jamie Denton: Die Produzenten glauben (ich ebenfalls), dass niemand die beiden Charaktere sehen will, wie sie etwas Unmoralisches machen … so wird also die Art ihrer Beziehung in den Folgen „Meat me“ und „Lies“ angesprochen.

sunny_sky2000_2000: Welche Episode wird momentan gedreht?

Jamie Denton: Wir drehen zurzeit „Here comes the judge“.

gator_xx: Wird Dan mal mehr als nur 30 Sekunden in der Show bekommen?

Jamie Denton: Man wird in mehr zu Gesicht bekommen, aber sie werden ihn nicht zu viel für die Show in Anspruch nehmen. Er ist ein zu guter Schauspieler und hat eine gute Szene in den Kammern (in „Here Comes The Judge“).

sapphire_petal: Hat Ripley Kinder?

Jamie Denton: Keine Kinder für Jack.

Jamie Denton: (nun)

pretenderprofilergirl: „Pretender“ ist wunderbar. Und du bist wunderbar in der Serie. Großartiges Schauspielern.

Jamie Denton: Danke pretenderprofilergirl.

Jamie Denton: Ein großes „Danke“ an alle von euch, die die Serie „Pretender“ in Europa unterstützt haben.

sunny_sky2000_2000: Jamie, glaubst du, dass die Beziehung zwischen Ripley und Kathleen so bleibt? Oder ist es nur körperlich?

Jamie Denton: Die Beziehung zwischen den beiden wird noch eine Weile andauern.

Calliope_98: Ich liebe Rick Hoffmann, wie ist er so in Natura?

Jamie Denton: Er ist ein fantastischer Schauspieler, einer netter Kerl und wir verstanden uns auf Anhieb.

Jamie Denton: Kyle Secor ist einer der coolsten Schauspieler mit denen ich gearbeitet habe.

sunny_sky2000_2000: Wer ist dein favorisierter Schauspieler bei „Philly“?

Jamie Denton: Kim Delaney. Sunny … Kim ist erstaunlich, sie macht das alles so einfach.

lyle_parker: Mr. Denton, wie war es für Sie in „Ally McBeal“ zu spielen?

Jamie Denton: In „Ally McBeal“ zu spielen war lustig. Manches wurde herausgeschnitten, aber ich mochte den Typ den ich gespielt habe und das Highlight war die Zusammenarbeit mit James LeGros.

TravelGal99: Jamie, bist du dazu gekommen deine Szenen mit Ossi Davis zu drehen?

Jamie Denton: Ja, wir hatten großen Spaß. Ein wirklich netter Mensch.

Jamie Denton: Ich kann euch etwas über den Terminplan erzählen. Wir haben „Meat Me In Philly“ am 5. Februar, passend 2 Wochen nach den Olympischen Spielen. Dann neue Folgen am 26. Februar, 5.+12.+19. März. Dann wieder 3-4 Wochen Pause und im Anschluss neue Folgen am 30. April, 7.+14.+21. Mai.

luvsktry: Ich habe gehört, dass sie die Folgen außerhalb der Reihenfolge drehen, ist es nicht hart sich an den Text zu erinnern?

Jamie Denton: Diese Tatsache erfordert etwas Vorbereitung und Hausaufgaben.

lyle_parker: Mr. Denton, ich habe eine Frage zu „That Old Feeling“. Was denken Sie über das Ende, das Keith der einzige ist der alleine bleibt?

Jamie Denton: Er hat einen Fehler gemacht und dafür bezahlt, lyle_parker

brettashley480: Jamie, was spielst du lieber? Den „Guten“ oder den „Bösen“?

Jamie Denton: Ich bevorzuge normalerweise Charaktere die interessanter als die „Guten“ sind. Aber mit Ripley habe ich bisher den meisten Spaß.

gator_xx: Hast du für Ripley irgendwelche Nachforschungen angestellt?

Jamie Denton: Ein wenig, gator_xx. Ich habe mich viel mit dem Experten Joe McGettigan am Set unterhalten. Ich wollte in der kurzen Zeit so gut wie möglich werden. Ich wurde als Ripley angestellt und war nach 3 Tagen am Set.

Jamie Denton: Es ist sehr praktisch einen solchen Experten am Set zu haben.

lyle_parker: Mr. Denton, wir haben Sie in „Two Guys And A Girl“ gesehen (hoffe, das ist der richtige Titel). War lustig Sie an der Feuerleiter hängen zu sehen.

Jamie Denton: Danke, lyle_parker. Sitcoms sind immer recht lustig, fast wie Theater.

sunny_sky2000_2000: Jamie, beziehen sich die Handlungen nur auf die Beziehung zwischen dir und Kathleen oder ist da noch was anderes?

Jamie Denton: Bis jetzt nur auf Kathleen (was von meiner Seite aus Ok ist).

gator_xx: Hast du viele Independent-Filme gemacht?

Jamie Denton: Ich habe einige davon gemacht. Ich führe Regie bei einem, der für nächstes Jahr angedacht ist.

mc_california: Ich hoffe, dass das nicht der einzige Geplante ist oder?

Jamie Denton: Ich bin mir nicht sicher, ob ich darin mitspielen werde. Keine Ahnung, ob dass dann die effektivste Art ist Regie zu führen.

castor968: „In Walked Monk“?

Jamie Denton: Der Film ist ein noch nicht betiteltes Drehbuch von Mike Petty.

sunny_sky2000_2000: Jamie, was sind deine Lieblingsfernsehserien?

Jamie Denton: Normalerweise schaue ich alles wo meine Freunde mitspielen.

cassandra_blane: Was für Freunde sind das?

Jamie Denton: Peter Krause in „Six Feet Under“

Jamie Denton: Marin Hinkel in „Once And Again“

brettashley480: Jamie, gibt es einen Schauspieler, den du gerne mal treffen möchtest oder der dich sehr inspiriert?

Jamie Denton: Ich habe Glück, dass ich bisher fast alles getroffen habe, die ich treffen wollte. Das gibt einem einen guten Vorteil.

shna55: Jamie, was ist deine Lieblingsfolge von „Philly“?

Jamie Denton: Ich denke mal, dass meine Lieblingsfolge „Here Comes The Judge“ ist.

luvsktry: Das ist mein erstes Mal in diesem Chat und ich wollte mal „Danke" sagen, dass du deine Zeit mit uns teilst.

Jamie Denton: Immer willkommen luvsktry. Danke für’s Zuschauen.

sunny_sky2000_2000: Wieviel Zeit nimmt es in Anspruch eine Folge zu drehen?

Jamie Denton: Wir drehen eine Folge in 8 Tagen. Normalerweise klappt es in 2-4 Tagen.

lyle_parker: Wenn du nochmal die Gelegenheit bekommen würdest mit Pamela Gidley zu drehen, würdest du sie wahrnehmen?

Jamie Denton: Natürlich würde ich mit ihr wieder arbeiten, sie ist fantastisch. Pamela Gidley ist ein Brüller, wir hatten viel zu lachen.

gingerracheal: Irgendwelche Pläne in der Zukunft mal England zu besuchen?

Jamie Denton: Ich war in Irland letzten Mai, aber das ist näher dran als ich in der nächsten Zeit kommen werde.

tp_phil: In einer französischen Zeitung sagte Fred K. Keller neulich, dass er sich sicher ist, das Produzenten und FOX das Nötige einleiten werden um die Pretender-Story zum Abschluss zu bringen. Was denkst du darüber Jamie?

Jamie Denton: Ich weiß nicht, in wessen Macht das liegt tp_phil.

caroline_lus: Jamie, weißt du woran Michael T. Weiss zurzeit arbeitet?

Jamie Denton: Nein ich weiß nicht woran MTW momentan arbeitet.

Riyadha: Jamie, schaust du dir momentan wieder Skripte für Pilotfolgen an?

Jamie Denton: Ich bin irgendwie aus dem Geschäft draußen Kirsten. Das ist der unglückliche Teil davon. Aber ich war willens in dieser Show mitzuspielen. Ich denke es hat eine Menge Potenzial.

clement_rg: Mr. Denton, ist es nicht schwer mit vielen tollen Leuten mehrere Jahre zusammenzuarbeiten und diese dann zu verlassen, um etwas anderes zu beginnen?

Jamie Denton: Ja, ich vermisse die „Pretenderfamilie“ Clement.

Jamie Denton: Danke an alle für euer Kommen.

Jamie Denton: Wir wissen es zu schätzen, dass ihr uns schaut. Erst in „Pretender“ und nun bei „Philly“.

Jamie Denton: Lasst uns das hier nach „Meat Me In Philly“ weiterführen.

Jamie Denton: Ich hab wahrscheinlich nicht mehr lange Zeit, aber ich höre mir jede Frage an und entscheide dann über diese in wahrer „Ripley-Manier“.

Jamie Denton: Ich denke mal, dass heißt dann mit hochgezogener Augenbraue.

Jamie Denton: Man sieht sich (10. Februar).

Jamie Denton: Sagt allen, sie sollen „Philly“ anschauen.

Jamie Denton verlässt den Chat.